Graduiertenkolleg

Energie, Entropie und Dissipative Dynamik

Hier klicken für weitere Informationen.


Joint Analysis Seminar

Das Joint Analysis Seminar findet dienstags von 10:30 - 11:30 Uhr im Hörsaal „1950|008 SeMath” (Pontdriesch 14/16) statt.

Bevorstehende Vorträge

21.11.2017, 10:30 Uhr
 

Stefan Wenger (Université de Fribourg):
Finding good parametrizations for metric surfaces



19.12.2017, 10:30 Uhr
 

Daniel Cremers (TU München):
Convex relaxation methods for computer vision

(Abstract ein-/ausblenden)



23.01.2018, 10:30 Uhr
 

Herbert Koch (University of Bonn):
The renormalized nonlinear wave equation in 2d with additive white noise

(Abstract ein-/ausblenden)



20.02.2018, 10:30 Uhr
 

Filip Rindler (University of Warwick):
Rademacher’s Theorem, Cheeger’s conjecture and PDEs for measures



Vergangene Vorträge (Anklicken zum Ein-/Ausblenden)


Oberseminar für spezielle Probleme der Analysis

Das Oberseminar findet in Raum 1010|114 (Hauptgebäude) statt.

Bevorstehende Vorträge

14.11.2017, 14:00 Uhr
 

Daniel Haase (HAC VermögensManagement AG, Hamburg):
Mehr Ertrag bei weniger Risiko?

(Abstract ein-/ausblenden)



Vergangene Vorträge

23.05.2017, 14:00 Uhr
 

Armin Schikorra (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg):
Free boundary problems for conformally invariant variational functionals

(Abstract ein-/ausblenden)



16.05.2017, 14:00 Uhr
 

Elena Mäder-Baumdicker (Karlsruher Institut für Technologie):
Willmore Klein bottles

(Abstract ein-/ausblenden)



09.05.2017, 14:00 Uhr
 

Katarzyna Mazowiecka (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg):
Singularities of energy minimizing harmonic mappings from the ball to the sphere

(Abstract ein-/ausblenden)



25.04.2017, 14:00 Uhr
 

Claus Ernst (Western Kentucky University, USA):
On the rope-length of a knot

(Abstract ein-/ausblenden)




Ferien-Seminar im Kloster Steinfeld

Das Ferienseminar findet in der Regel Ende August in Kloster Steinfeld in der Eifel statt.
Von Montag bis Freitag werden Vorträge über interessante Themen der Analysis gehalten.
Die Auswahl der Themen und die Verteilung der Vorträge richtet sich nach dem Vorwissen der Teilnehmer.
Mindestvoraussetzung ist der bestandene Zyklus Analysis I - III.

Bitte besuchen Sie die die Seite des Seminars für weiterführende Informationen.


© 2013-2017 Johannes Brand · Valid HTML5 · Valid CSS3